Gefaltete Fotos – Riffelbild

Was sind gefaltete Fotos?

… zwei Hochkant- oder zwei Querfotos, die auf spezielle Art auf Fotopapier gedruckt, anschliessend gefaltet und in einen 3D-Rahmen eingeschlossen werden.

Im 18. Jahrhundert nannte sich diese Darstellung „Riffelbild“ und war reicheren Familien vorbehalten.

Hier können sie mehr erfahren (klick).